Français English  Deutsch

Meine Auswahl ( 0 )

 Startseite » Besichtigungen und Entdeckungen » Museen Ausstellungszentren » Musée de la Ferronnerie - Kunstschmiedemuseum und Museum der Sattlerei
Touristische Karte

Ma selection

Fermer la fenetre

retour Musée de la Ferronnerie – Kunstschmiedemuseum und Museum der Sattlerei

 

033Die Bewohner von Francheville waren Pioniere des Metallbaus.

Beginnend im 19. Jahrhundert bis zum Jahr 1920 war es eine glorreiche Epoche der Metallbauer und der Kunstschmiede, die hauptsächlich auf Metallverarbeitung im Bereich Sattlerei (Ausstaffierung der Pferde) spezialisiert waren. Die Region verfügte über natürlich vorhandene Rohstoffe, die die Entwicklung der Schmiedekunst begünstigte: das Holz diente als Brennstoff, das Wasser diente als motorische Kraft und das Eisenerz wurde als Rohstoff gebraucht.

Das Museum vergegenwärtigt die Geschichte des Dorfes und stellt eine Vielzahl von Schmiedestücken vor. Geführte Besuche, Video über den Metallbau und Vorstellungs- CD der Kirche. Das Museum ist für Kinderwagen zugänglich.

Ebenfalls zu entdecken ist die Dorfkirche.

Musée de la Ferronnerie, Francheville Musée de la Ferronnerie, Francheville Musée de la Ferronnerie, Francheville Musée de la Ferronnerie, Francheville Musée de la Ferronnerie, Francheville
Praktische InformationenTelefon : +33 (0) 2 32 60 18 89
Adresse : Place de l'église 27160 Francheville (Verneuil d'Avre et d'Iton)

Öffnungs und SchließzeitenSchlusszeiten :

Vom 1rst. Oktober bis 1rst Mai geschlossen.


Eröffnung :

Ab 2 Personen täglich von Mai bis Oktober 2019 nach Vereinbarung geöffnet.

 


Preise

2,50 € pro Person.

Frei für Kinder unter 12 Jahre.


Services
  • Haustiere gestattet
Lage

Kontakt

Alle felder sind pflichtfelder