Français English  Deutsch

Meine Auswahl ( 0 )

 Startseite » Besichtigungen und Entdeckungen » Die Kirchen der Süd-Normandie
Touristische Karte

Ma selection

Fermer la fenetre

Die Kirchen der Süd-Normandie

Wahrhaftige Orientierungspunkte unserer Dörfer: die Kirchen mit ihren hohen, spitz zulaufenden, mit Schiefer gedeckten Glockentürmen. Pablo Neruda, der in der Gegend in Condé-sur-Iton gewohnt hat, hat auf einen unserer Glockentürme (Authenay) folgendes geschrieben: ” [...] Ô vertical objet d’étonnement dans le pré humide et étendu, la direction effilée d’une aiguille précise, devant le ciel[...] “ (Etwa: „[...] Oh erstaunlicher, vertikaler Bau auf der feuchten und weitläufigen Wiese, die Richtung spitz zulaufendend wie eine präzise Nadel, vor dem Himmel [...]“.)

 
 

Lage
 
Siegels